Soljanka

Ohne Mengenangaben, einfach so „pi-mal-Schnauze“ … Rote Paprika (ca. 1 Paprika pro Person) häuten und in dünne Streifen schneiden Gewürzgurken („Spreelinge“) in dünne Streifen schneiden, beides beiseite stellen.. Wurst/Braten (Jagdwurst, Lyoner, Kochschinken, Mortadella …) mit Zwiebelwürfeln und etwas Tomatenmark anbraten, dünsten Paprika-/Gurkenstreifen zugeben.. 2 Zehen Knoblauch und 1 Lorbeerblatt zugeben, mit Brühe ablöschen Gurkenwasser zugeben […]... Read More

Shawarma vom Grill

Hier statt mit Fleisch = mit Hähnchen ca. 700 gr. Hähnchenfleisch (Schnitzel, also ausgelöste Schenkel und/oder Brustfleisch) in Streifen schneiden (nicht zu dünne Streifen, das Fleisch sollte sich gut aufspießen lassen), über Nacht marinieren. Für die Marinade verrühren = 4 EL Griechischem Jogurt (10%) 8 Knoblauchzehen (zerdrückt) 3 EL Olivenöl 2 Zitronen (wenn kleine = […]... Read More
0509_IMG_2652_MT IMG_2751

Lachs von der Planke

Lachsfilet (mit Haut [geschuppt] bei Stremel = vor dem Garen in schmale Streifen schneiden) Für die Marinade miteinander verrühren = 10 EL Olivenöl 3 EL Zitronensaft 3 EL dunkle Sojasauce 2 EL Teriyakisauce 2 EL süße Chilisauce 2 Knoblauchzehen (durchgepresst) 1 1/2 TL Salz (Meersalz) 3 EL brauner Rohrzucker Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen (ca. 1 […]... Read More